Grenzerfahrungen im Werratal - Kultur & Geschichte - Themen - Urlaub im Werratal
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

25 Jahre danach: Erfahrungen mit der ehemaligen innerdeutschen Grenze

Heute erscheint es unvorstellbar, dass durch das Werratal vor einer Generation eine unüberwindbare politische Grenze verlief.

Unterwegs im früheren Grenzland: Erinnerungen wachhalten
Das Werratal wurde und wird durch die – inzwischen ehemalige Grenze - geprägt, die Deutschland mehr als vierzig Jahre teilte.
War es bis 1989 das Leben in unmittelbarer Nähe der Grenze, das den Alltag der Menschen hier bestimmte, ist heute das Bemühen um das Wachhalten der Erinnerungen - an viele tragische, durch die Grenze verursachte menschliche Einzelschicksale – ein wichtiges Thema für die Bewohner dieser vielfältigen Urlaubsregion.

Spurensuche an der ehemaligen Grenze
Heute scheint es unvorstellbar, dass in dieser Region im Herzen Deutschlands eine unüberwindbare Grenze zwischen zwei politischen Systemen verlief. Die Natur holt sich immer mehr vom Grenzstreifen zurück, aber noch immer treffen Besucher und Gäste auf geführten Wanderungen am Grünen Band auf zahlreiche Spuren.


 

, © Stadt Bad Sooden-Allendorf

Erlebnisorte ehemalige deutsch-deutsche Grenze im Werratal

Spannende Museen und Wanderungen

Die Werratal-Bewohner bewahren Erinnerungen an die ehemalige innerdeutsche Grenze.

zum Artikel
,

Das Grüne Band: Grenznahe Naturparkangebote im Werratal

Das Grüne Band als ehemaliger Grenzstreifen wurde Heimat botanischer Raritäten

Der Naturpark Meißner-Kaufunger Wald bietet Führungen entlang der ehemaligen Grenze an.

zum Artikel
,

1.000 Steine im Werratal

Neues Kunstwerk zum 25. Geburtstag der Wiedervereinigung Deutschlands

zum Artikel
,

Wanderausstellung zu 25 Jahre Wiedervereinigung

"Gras wächst über die Geschichte"

zum Artikel
, © ARS NATURA

Kunst an der Grenze

Sieben Kunstwerke lassen deutsche Teilung und Wiedervereinigung nicht vergessen

Das Projekt "Kunst an der Grenze" erinnert im Werratal an die ehemalige deutsch-deutsche Grenze.

zum Artikel
Burgruine Hanstein, © Fotostudio Mittelmühle

Grenznahe Burgen und Schlösser im Werratal

Die Burgen und Schlösser laden zu spannenden Reisen in frühere Zeiten ein.

zum Artikel

Lage auf Karte

Karte öffnen

Suchen & Buchen





Sie suchen Veranstaltungen
Wann?
Was?
Wo?
Detailsuche
© Werratal Tourismus Marketing GmbH - 37269 Eschwege - Tel. +49 (0)5651 992330 - E-Mail