Bibelgarten Bad Sooden-Allendorf - Gärten & Parks - Kultur & Geschichte - Themen - Urlaub im Werratal
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Bibelgarten Bad Sooden-Allendorf

, Bild vergrößern
Beet in Form einen christlichen Symbols - Der Fisch

Der üppige Bibelgarten soll verdeutlichen, warum das Paradies - der Lebensraum, den Gott für die Menschen vorgesehen hat - ein Garten ist. Ein Garten zum Träumen und Ausruhen.

In seinem fünf jährigen Bestehen
begeistert der Kirch- und Bibelgarten viele Einheimische, und Touristen. Auf einem Gelände, auf dem ursprünglich ein Parkplatz entstehen sollte, konnte durch viel ehrenamtliches Engagement und Spenden von Privatpersonen und Vereinen, sowie anliegenden Firmen, die Gartenanlage geschaffen werden.

Biblische Texte
sollen durch die Bäume, Büsche, Blumen und Gewürz- und Heilkräuter veranschaulicht werden. Die mit allen Sinnen erfahrbaren Bibelpflanzen sind mit Namen und Bibelstellen gekennzeichnet. Die übrigen Pflanzen haben eine deutsche oder botanische Bezeichnung
 


 

Sollten sie Interesse an einer Gruppenführung haben, nehmen sie bitte Kontakt mit Pfarrer Schanze auf. Der Bibelgarten ist ganzjährig geöffnet.

Zur Verstärkung suchen die Bibelgärtner immer fleißige Helfer, die Spaß am Gärtnern haben und in der Woche 1-2 Stunden zeit erübrigen können.

 

Infos/Kontakt

Bibelgarten Bad Sooden-Allendorf
Pfarrer Schanze
Kirchplatz 3
37242 Bad Sooden- Allendorf
Tel: +49 (0)5652 2389

Lage auf Karte

Karte öffnen

Suchen & Buchen





Sie suchen Veranstaltungen
Wann?
Was?
Wo?
Detailsuche
© Werratal Tourismus Marketing GmbH - 37269 Eschwege - Tel. +49 (0)5651 992330 - E-Mail